Einträge von meineraumluft

22/23.9 – Fachkongress Optometrie und Optik

Premiere im Herbst: Optik-Verbände in der Schweiz tagen zusammen. Harry Tischhauser von MeineRaumluft trägt als ein Referent zum Thema „Office Eye Syndrom“ vor. Die Fachtagung für Optometrie und Optik ist eine neue schweizerische Fachtagung, die getragen wird von den Verbänden…

Ein neuer Partner bei MeineRaumluft, willkommen!

Die Krebsliga Schweiz ist neuer Partner von MeineRaumluft.  Das Raumklima steht im engen Zusammenhang mit der Gesundheit. Luftschadstoffe wie beispielsweise Tabakrauch, Formaldehyd oder flüchtig organische Verbindungen VOC können  Krankheiten bis hin zu Krebs auslösen. Ein weiterhin immer noch sehr unterschätzter Umstand. Die Krebsliga Schweiz unterstützt daher ab sofort…..

Achtung vor Sommerschimmel

Ein weit verbreiteter Irrtum lässt im Sommer Keller und Souterrain-Wohnungen schimmeln und schädigt nachhaltig die Bausubstanz. Bekannt ist, dass falsches Lüftungsverhalten zu Schimmelbildung führen kann. Dabei hält sich hartnäckig das Gerücht, dass man feuchte Keller am besten im Sommer trocknet.

Berit Schneider-Stickler: Nase als Klimaanlage, Trockenschnupfen, Tipps

Fachbeitrag der HNO Spezialistin Univ. Prof. Dr. Berit Schneider-Stickler Sommerhitze: Stress für die Klimafunktion der Nase. Die menschliche Nase wirkt vor allem an heissen, trockenen Tagen als Klimagerät und Filteranlage. Bei hohen Temperaturen und geringer Luftfeuchtigkeit im Sommer können die Nasenschleimhäute jedoch in Mitleidenschaft gezogen werden.