Einträge von admin

3. Schulaward „Luftsprung“

Der 3. Schulaward Luftsprung ist unter dem Motto „Raumluft unter der Riesenlupe“ bereits gestartet. Eingeladen zur Teilnahme an einem der grössten Kreativ-Schulwettbewerbe im deutschsprachigen Raum sind Schüler/innen aller Schularten und Schulstufen aus der ganzen Schweiz. Der Luftsprung-Pass kann ab jetzt kostenfrei von Lehrer/innen oder Direktor/innen für die Schüler/innen angefordert werden Die besten Einsendungen werden ausgewählt […]

Wir heissen das BAG willkommen!

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) ist neuer Partner von MeineRaumluft. Das Bundesamt für Gesundheit ist zuständig für die nationale Gesundheitspolitik und – gemeinsam mit den Kantonen – für die Gesundheit der Schweizer Bevölkerung. Das BAG setzt sich für eine gesunde Lebensweise der Bevölkerung ein und für ein leistungsfähiges Gesundheitssystem. Im Bereich Umwelt & Gesundheit finden […]

Schulaward „Luftsprung“: die Sieger 2019

Gewinner des zweiten, schweizweit lancierten Schulaward „Luftsprung“, ist die: Primarschulklasse in 8492 Wila von Frau Randegger. Die Gewinnerklasse mit den schönsten und originellsten Zeichnungen, kommt aus dem Thurgau,der Primarschule 8492 Wila. Bei der Preisübergabe am Mittwoch, 03. Juli 2019 freute sich die Gewinnerklasse über die T-Shirts, sowie den, von MeineRaumluft zusätzlich mitgebrachen Seifenblasen mit Aufdruck […]

Kellerschimmel durch falsches Sommerlüften

Ein weit verbreiteter Irrtum lässt im Sommer Keller und Souterrain-Wohnungen schimmeln und schädigt nachhaltig die Bausubstanz. Bekannt ist, dass falsches Lüftungsverhalten zu Schimmelbildung führen kann. Dabei hält sich hartnäckig das Gerücht, dass man feuchte Keller am besten im Sommer trocknet.

Reisezeit: dicke Luft im Auto

Mit der Fahrt ins Urlaubsparadies wird auch das Wohlbefinden und die Sicherheit von FahrerInnen und BeifahrerInnen gefährdet. Experten warnen, MeineRaumluft.at appelliert an die Autofahrerklubs und gibt nützliche, da leicht umsetzbare, Tipps für eine gesündere Autofahrt.

Helga Azem: Office-Eye-Syndrom

Wenn das Auge „staubt – Fachbeitrag von Dr. Helga Azem zum Thema Office-Eye-Syndrom Die für die Augen anstrengende Heizsaison ist so gut wie vorbei. Doch schon warten mit Staub und Pollensaison neue Herausforderungen für unser Sehorgan. Dazu kommt die tägliche Belastung im Büro: